10 Gründe für das Dampfen

Es gibt viele Gründe, warum es Menschen schwer fällt mit dem Rauchen aufzuhören. Nach jahrelanger Forschung gibt es nun die E-Zigarette, welche eine gute Alternative zur herkömmlichen Zigarette darstellt. Das Rauchen von Zigaretten ist schon längst Schnee von gestern, denn „Dampfen“ ist der neue Trend. Hier sind 10 positive Gründe, um von der Zigarette auf die E-Zigarette umzusteigen.

Gute Gründe für das Dampfen

1. Sparsam

Mit einer E-Zigarette ist das Rauchen wesentlich sparsamer als mit normalen Zigaretten. Ein 10 ml E-Liquid Fläschchen entspricht etwa 8 Zigarettenschachteln. 8 Schachteln kosten heutzutage rund 42 Euro und eine 10 ml E-Liquid Flasche ist bereits ab 3 Euro erhältlich. Hinzu kommt natürlich die E-Zigarette, welche allerdings nur einmal gekauft werden muss. Der Kostenfaktor ist einer der Gründe, warum sich der Umstieg auf die E-Zigarette lohnt.

2. Umweltschonend

Mit einer E-Zigarette ist das Rauchen auf jeden Fall umweltschonender als mit einer herkömmlichen Zigarette, denn bei einer E-Zigarette findet keine Verbrennung statt. Zudem entstehen keine unangenehmen und schädlichen Stoffe und es ist angenehmer und schonender für die Menschen in der Umgebung.

3. Purer Genuss

Mit einer E-Zigarette hast Du die Wahl, welchen Geschmack Du inhalierst. Es gibt sehr viele Geschmacksrichtungen, wie z.B Cola, Energydrink, Kaffee, verschiedene Obstgeschmäcker und viele mehr. Diese verschiedenen Geschmacksrichtungen können auch vermischt werden, sodass individuelle Kreationen entstehen.

4. Kein Zigarettengeruch

Mit einer E-Zigarette hast du keinen Zigarettengeruch, der sich in deinen Klamotten festsetzt. Aus diesem Grund fühlen sich auch deine Mitmenschen durch den Geruch nicht belästigt. Das Dampfen in Räumen ist also kein Problem.

5. Ästhetik

Die Farbe deiner Zähne wird durch das Dampfen nicht beeinflusst. Durch das regelmäßige Rauchen einer herkömmlichen Zigarette können sich die Zähne gelblich verfärben. Mit einer E-Zigarette ist dies nicht der Fall und es kann sorgenlos gedampft werden.

6. Suchtreduzierung

Die Sucht nach Nikotin wird reduziert. Wenn eine gewisse Zeit gedampft wird, wird der Suchtfaktor auf Nikotin deutlich schwächer.

7. Praktisch

Die E-Zigarette ist sehr praktisch, denn du kannst sie überall dampfen. Bist du zum Beispiel bei Freunden zuhause und darfst dort nicht rauchen kannst du dennoch deine E-Zigarette auspacken und dort gutriechende Düfte verdampfen ohne andere Menschen zu belästigen.

8. Gesundheit

Auch auf die Gesundheit wirkt sich das Dampfen von E-Zigaretten nicht negativ aus. Das Risiko von Lungenerkrankungen sinkt und der Raucherhusten verschwindet.

9. Hobby-Dampfer

Vielleicht macht das Dampfen so Spaß, dass aus einem unerfahrenem Dampfer ein Hobby-Dampfer wird. Es gibt so viele Tricks die mit Qualm gemacht werden können. Auch mit den verschiedenen Geschmacksrichtungen kann experimentiert werden. Es wird also bestimmt nicht langweilig.

10. Gefahrreduzierung/Hygiene

Unabsichtliche Brandlöcher durch abfallende Glut auf dem Teppichboden werden vermieden. Die Asche verbreitet sich nicht auf den Klamotten, weshalb diese nicht schmutzig oder kaputt werden.

Das Umsteigen von einer herkömmlichen Zigarette auf die E-Zigarette hat viele Vorteile, wie anhand dieser 10 Gründe ersichtlich wird.