Batterieverordnung

Altbatterien gehören nicht in den Hausmüll. Sie können gebrauchte Batterien unentgeltlich an unserem Versandlager zurückgeben. Sie sind als Verbraucher zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet.

Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd, Hg oder Pb) des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen:

Batterieverordnung

 

Unter dem Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. Die Abkürzungen bedeuten:

  • "Cd" (Cadmium)
  • "Li" (Lithium) / "Li-Ion" (Lithium-Ionen)
  • "Ni" (Nickel)
  • "Mh" (Metallhydrid)
  • "Pb" (Blei)
  • "Zi" (Zink)
  • "Hg" (Quecksilber)

Weitere Hinweise findet Ihr in der Gebrauchsanleitung oder online auf verschiedenen Info-Seiten zum Thema Batterieverordnung oder -entsorgung. Gerne könnt Ihr auch uns direkt anrufen oder anmailen, um weitere Infos zu diesem Thema zu erhalten.

Zuletzt angesehen